Loading...
 
Print

Entwicklung und didaktische Reflektion eines schülerzentrierten Unterrichtsentwurfs aus dem Bereich der praktischen Informatik zum Thema „Relationale Datenbanken“

 

Zusammenfassung/Abstract

Das Thema Datenbanken ist nicht nur Bestandteil des Kernlehrplans für den Informatikunterricht in der Sekundarstufe II, sondern ebenfalls ein weitverbreitetes Konzept zum systematischen Speichern und Generieren von Informationen, welches aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken ist. Egal, ob wir einen Flug in ein Urlaubsdomizil buchen, eine Suchmaschinenanfrage über das Internet stellen oder in einer Videothek einen Film ausleihen, wir werden stets mit Datenbanken konfrontiert - auch, wenn sie meist nicht für den Nutzer sichtbar sind.

Besonders verbreitet ist das Konzept der Relationalen Datenbank, welches die Realität als "Beziehungen zwischen Objekten (Entitäten)" abbildet.
Ziel dieser Arbeit ist es, dieses Thema, unter Berücksichtigung der für die Fachdidaktik Informatik relevanten Prinzipien und der im Lehrplan für die Informatik geforderten Kompetenzen, fachgerecht in der gymnasialen Oberstufe einzuführen. Dazu gehört unter anderem die Vermittlung von Kompetenzen zur Problemlösung sowie der Entwurf informatischer Modelle.

Diese Staatsexamensarbeit ist als konkrete Unterrichtsplanung zu verstehen. Zur direkten Umsetzung im Unterricht werden der Lehrkraft didaktische Kommentare und Stundenverlaufspläne, sowie Arbeitsblätter für die Schüler an die Hand gegeben.

Die Unterrichtsreihe gliedert sich dabei in zwei Kernschwerpunkte: zunächst wird das Entity-Relationship-Modell anhand eines Leitprogramms eingeführt, um den Schülerinnen und Schülern ein Modellierungswerkzeug zur Abbildung der Realität zur Verfügung zu stellen. Anschließend wird das Relationale Datenbankmodell schrittweise anhand unterschiedlicher Unterrichtsmethoden aufgebaut, wobei ebenfalls Grundlagen aus der Relationenalgebra thematisiert werden, die zum Verständnis der Abfragesprache MySQL benötigt werden.

Am Ende der Unterrichtsreihe können die Schülerinnen und Schüler die Anforderungen an eine Datenbank analysieren, ein entsprechendes Modell anfertigen und dieses konkret auf einer MySQL Datenbank umsetzen.

 

Download

 

 

Betreuer

Prof. Dr. Ulrik Schroeder


Created by System Administrator. Last Modification: Thursday, 28. August 2008 08:27:15 by Ulrik Schroeder.